Startseite » Katalog » Reichsbankschatz » Banken und Versicherungen » 458 Auslandsanleihen / Goldbonds
Ihr Konto | Warenkorb | Kasse

Neue Wertpapiere Zeige mehr
Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahn
Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahn
69,00€
Neue Wertpapiere

Kategorien
Reichsbankschatz (2975)
  Autos (39)
  Banken und Versicherungen (331)
  Bau und Grundstückswesen (258)
  Bergbau und Minen (126)
  Brauereien und Alkohol (143)
  Eisen, Metalle und Stahl (179)
  Eisenbahnen (115)
  Elektrizität und Elektronik (289)
  Glas, Keramik und Porzellan (95)
  Handel (41)
  Holz und Papier (104)
  Kolonialgesellschaften (29)
  Kunst und Musik (10)
  Landwirtschaft (10)
  Luftfahrt (5)
  Maschinenbau (197)
  Medien, Film und Druck (62)
  Medizin und Pharmazie (27)
  Nahrungs- und Genußmittel (113)
  Öl und Chemie (189)
  Optik und Fotografie (4)
  Sammlungen und Lots (2)
  Schifffahrt (37)
  Sonstige (56)
  Staat, Länder und Provinzen (75)
  Städte und Gemeinden (120)
  Textil (319)
Deutschland (34)
Wertpapiere DM-Zeit (886)
USA und Kanada (94)
Belgien (4)
China
Dänemark (1)
Frankreich (8)
Großbritannien
Polen (2)
Rumänien
Russland
Spanien (5)
Sonstige Länder (2)
Geschenkgutscheine (4)
Alle Wertpapiere im Shop

RSS-Feed: Neue Wertpapiere
Sie möchten immer zeitnah über Aktualisierungen informiert werden?

Abonnieren Sie doch einfach den RSS-Feed "Historische Wertpapiere - neue Angebote im Nonvaleur Shop" ...


Nonvaleur Shop - Historische Wertpapiere - neue Angebote im Nonvaleur Shop

Deutsche Bank
[458]
49,00€
   
Art: Aktie
Nennwert(e): 100 Reichsmark
Ausgabedatum: September 1940
Ausgabeort(e): Berlin
 
Hier im Nonvaleur Shop angebotene Historische Wertpapiere sind immer Original Wertpapiere! Bei dieser/m Aktie des Unternehmens Deutsche Bank handelt es sich demzufolge auch um ein/eine(n) Original Aktie.
Allgemeine Informationen über Historische Wertpapiere finden Sie in der Rubrik Wissenswertes über Historische Wertpapiere.
 
Hintergrundwissen zum Wertpapier bzw. zum Unternehmen:
Betrieb von Bankgeschäften aller Art, insbesondere Förderung und Erleichterung der Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und dem europäischen und überseeischen Auslande. Gegründet am 22.01.1870. Laut ao. Generalversammlungsbeschluß vom 29.10.1929 übernahm die Gesellschaft die am 09.01.1856 gegründete, seit 06.06.1851 als gleichnamige Kreditgesellschaft bestehende Direction der Disconto-Gesellschaft K.-G. a. A. (Grundkapital RM 135 000 000.-) im Wege der Fusion. Gleichzeitig wurde die Fortführung der bisherigen Firmen unter der Firma Deutsche Bank und Disconto-Gesellschaft beschlossen. Laut ao. Hauptversammlung vom 06.10.1937 Wiederherstellung des alten Firmennamens durch Streichung der Worte "und Disconto-Gesellschaft". Vielfältige Beteiligungen im Buchwert von RM 70000000.-, die wichtigsten davon: Bankverein AG, Belgrad; Bankverein für Kroatien AG, Agram; Böhmische Union-Bank, Prag; Creditanstalt - Bankverein, Wien; Deutsche Beamten-Zentralbank, Berlin; Deutsche Überseeische Bank, Berlin; General-Bank Luxemburg A. G., Luxemburg; Handel-Maatschappij H. Albert der Bary & Co. N. V., Amsterdam; Deutsch-Bulgarische Kreditbank, Sofia; J. Wichelhaus P. Sohn AG, Elberfeld; Romanisches Haus AG, Berlin; Tauernallee Grundstücksgesellschaft m. b. H., Berlin; Terraingesellschaft Groß-Berlin GmbH, Berlin; Werder Baugesellschaft m. b. H., Berlin. Entwicklung der Altbank: 1945 befand sich die Zentrale der Deutschen Bank im Oststektor Berlins. 1947 wurde sie zur Abwicklung nach Düsseldorf verlagert. 1950 Berliner Wertpapierbereinigung. 1952 Umfirmierung in AG Deutsche Bank (ruhende Altbank) mit Sitz in Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf. 1983 erloschen. 1992 gab es eine Nachtragsabwicklung in Berlin. Entwicklung der fortgeführten Bank: 1947/48 Aufspaltung in zehn Teilinstitute. 1949 In Berlin wird die Berliner Disconto Bank AG als Nachfolgeinstitut der Deutschen Bank errichtet. 1952 Die zehn Nachfolgeinstitute werden in drei Aktiengesellschaften zusammengefaßt: Norddeutsche Bank AG in Hamburg, Rheinisch-Westfälische Bank AG in Düsseldorf, Süddeutsche Bank AG in München und Frankfurt am Main, die sich 1957 durch Fusion zur Deutschen Bank AG mit Sitz in Frankfurt am Main zusammenschließen. Es folgte ein starkes Wachstum und eine zunehmende Internationalisierung der Geschäfte mit zahlreichen prestigeträchtigen Übernahmen internationaler Finanzhäuser wie etwa 1989 die Übernahme der Morgan Grenfell Group oder 1999 die Übernahme von Bankers Trust. 2001: Am 03.10. wird der Handel der Deutsche Bank-Aktie an der New Yorker Börse aufgenommen.
 
Auf Ihrer Website bietet die Deutsche Bank weitere Informationen über die Deutsche Bank-Geschichte und die Deutsche Bank-Aktie ...
 



Kunden-Info:

Preis inkl. gesetzl. USt.
(siehe auch §3 der AGB)
zzgl. Versandkosten


Artikel-Status:



(Der Artikel ist sehr wahrscheinlich verfügbar. Nichtsdestotrotz ist diese Angabe insofern nicht bindend, dass die Aktualisierung dieses Shop-Systems nur in bestimmten Intervallen erfolgt und Artikel zwischenzeitlich verkauft worden sein können.)

 
Weitere Historische Wertpapiere im Shop:
Deutsche Bank und Disconto-Gesellschaft
Deutsche Bank und Disconto-Gesellschaft
69,00€
Jetzt 'Deutsche Bank und Disconto-Gesellschaft' kaufen

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

Warenkorb Zeige mehr
0 Wertpapiere
Ab 50,00€ liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei!

Sprachen
Deutsch English

Informationen
Alle Wertpapiere im Shop
Sitemap
Gutscheine FAQ
Kontakt
Versand
AGB / Widerrufsbelehrung
Impressum / Datenschutz
Empfehlungen

Währungen

Seite bookmarken bei
Diese Seite bookmarken bei Mr. Wong Diese Seite bookmarken bei Webnews Diese Seite bookmarken bei Icio Diese Seite bookmarken bei Oneview Diese Seite bookmarken bei Linkarena Diese Seite bookmarken bei Favoriten
Diese Seite bookmarken bei Seekxl Diese Seite bookmarken bei Kledy.de Diese Seite bookmarken bei Social Bookmarking Tool Diese Seite bookmarken bei BoniTrust Diese Seite bookmarken bei Power Oldie Diese Seite bookmarken bei Bookmarks.cc
Diese Seite bookmarken bei Favit Diese Seite bookmarken bei Shop-Bookmarks Diese Seite bookmarken bei Newsider Diese Seite bookmarken bei Linksilo Diese Seite bookmarken bei Readster Diese Seite bookmarken bei Folkd
Diese Seite bookmarken bei Yigg Diese Seite bookmarken bei Digg Diese Seite bookmarken bei Del.icio.us Diese Seite bookmarken bei Facebook Diese Seite bookmarken bei Reddit Diese Seite bookmarken bei Jumptags
Diese Seite bookmarken bei Simpy Diese Seite bookmarken bei StumbleUpon Diese Seite bookmarken bei Slashdot Diese Seite bookmarken bei Propeller Diese Seite bookmarken bei Furl Diese Seite bookmarken bei Yahoo
Diese Seite bookmarken bei Spurl Diese Seite bookmarken bei Google Diese Seite bookmarken bei Blinklist Diese Seite bookmarken bei Blogmarks Diese Seite bookmarken bei Diigo Diese Seite bookmarken bei Technorati
Diese Seite bookmarken bei Newsvine Diese Seite bookmarken bei Blinkbits Diese Seite bookmarken bei Ma.Gnolia Diese Seite bookmarken bei Smarking Diese Seite bookmarken bei Netvouz



Copyright © 2005 Nonvaleur Shop
Quelle und Rechteinhaber der Texte in der Kategorie "Reichsbankschatz": Dr. Busso Peus Nachf.
 
Historische Wertpapiere aus Danzig | Historische Wertpapiere aus dem Reichsbankschatz | Historische Wertpapiere aus Deutschland | Auslandsanleihen / Goldbonds | Alle Wertpapiere im Shop
Sonderangebote: Internationale Wertpapiere | Pressearchiv | Nonvaleur Shop - Historische Wertpapiere und mehr ...